Pressemitteilungen zum Bundesrat-Beschluss vom 28.11.2014

28.11.2014: Pressemitteilung von PRO ASYL: AsylbLG: Milliarden-Deal auf Kosten der Gesundheit von Flüchtlingen. Bundesrat stimmt Novelle des Asylbewerberleistungsgesetzes zu. Zustimmung von SPD und Grüne mit Finanzaussagen des Bundes erkauft

28.11.2014: Georg Classen, Sozialrechtsexperte des Flüchtlingsrats Berlin: Grüne täuschen die Öffentlichkeit, um ihr Einknicken beim AsylbLG zu rechtfertigen

28.11.2014: Pressemitteilung Flüchtlingsrat Niedersachsen: Niedersachsen und andere Bundesländer lassen sich die Zustimmung zu diskriminierenden Gesetzen abkaufen

27.11.2014: Pressemitteilung der medizinischen Flüchtlingshilfen / Medinetze / Medibüros: Asylbewerberleistungsgesetz endlich abschaffen!

27.11.2014 Gemeinsame Pressemitteilung von PRO ASYL und Flüchtlingsrat Berlin: Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen
Menschenwürdige Gesundheitsversorgung und Existenzminimum für Flüchtlinge sichern

27.11.2014: PE Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein: Milliarden für Flüchtlingsunterbringung nur bei Wohlverhalten zur AsylbLG-Novelle

Kampagne zur Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes